Psychische Beschwerden
Akute Krisen
Beziehungs-
probleme
BurnOut Syndrom
Konditionen

 

Sie befinden sich auf

Ibach PT>
Burnout Syndrom

 

 

All rights reserved
Ibach Psychotherapie

      Burnout Syndrom
   


Gehören Sie zu den Menschen, die Ihre Aufgaben und Pflichten sehr ernst nehmen?

Verlangen Sie mehr von sich als Sie von anderen erwarten?


Und Sie müssen feststellen, dass die anderen Ihren besonderen Einsatz nicht wertschätzen, oder sie bemerken ihn nicht einmal?

Obwohl Sie sich nicht hängen lassen, fühlen Sie sich zunehmend ausgelaugt. Unterschiedliche körperliche (Schlafstörungen, Verspannungen, Kopfschmerzen, Magenverstimmungen etc.) und psychische (Nervosität, Niedergeschlagenheit, Reizbarkeit etc.) Symptome können sich einstellen. Etwas ist nicht mehr in Ordnung mit Ihnen. Ihre Belastbarkeit sinkt, Ihr Stresspegel steigt, und irgendwann können Sie einfach nicht mehr!
Spätestens an diesem Punkt wird Ihnen klar, dass Sie ärztliche und/oder psychotherapeutische Hilfe benötigen.

Was läuft falsch in Ihrem Leben?

Wenn Sie sich Ihr Verhalten und seine Auswirkungen in Ruhe anschauen, wird Ihnen bewusst, wo Sie sich selber schaden. Sie sollten also Ihre Lebensstrategien überprüfen und teilweise ändern. Da diese sich meist in Ihrer Kindheit herausgebildet haben, ist das keine ganz leichte Arbeit. Denn es gilt, tief sitzende Vorstellungen über sich und die Welt in Frage zu stellen. Sie entdecken, dass Sie ein neues Wertesystem entwickeln müssen.

Neue Werte – Neue Strategien

Der Schlüssel liegt also in Ihrem Bewusstsein! Wenn Sie das erkannt haben, eröffnen sich Ihnen neue Wege. Sie bekommen den Mut und Lust, Ihr Leben und Ihr Verhalten (beruflich wie privat) etwas um zu modeln.
Das ist spannend und kann richtig Spaß machen. Sie bemerken, wie sehr Ihr altes Wertesystem Sie eingeengt hat. Jetzt fühlen Sie sich stärker und freier, weil Ihnen mehr Handlungsmöglichkeiten offen stehen.